Image Hosted by ImageShack.us

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Texte/ Gedichte/ Arbeiten
     Gedanken
     Familie
     Interessen

* mehr
     Was ich nicht kann...


Webnews







Ich

Oftmals frage ich mich "wer bin ich eigentlich?"

Ich bin in dem Alter, in dem man sich oft noch nicht selbst gefunden hat. Einem Trend nacheifert, ein Idol braucht, jemanden, den man imitieren kann. Braucht es das wirklich? Hat das Vorbild auch mal ein Vorbild gehabt? Kann man überhaupt einfach sich selbst sein, oder wird man sowieso von überallher beeinflusst?

Ich habe momentan das Gefühl, jeden Tag eine andere Person zu sein. Einmal bin ich fröhlich, einmal melancholisch, einmal ruhig und erwachsen, einmal wild und ausgeflippt.

Aber hey! Das alles sind meine Eigenschaften. Warum soll man nicht gleichzeitig wild und ruhig sein können? Warum sollte man nicht gleichzeitig eine kindische und eine reife Person sein? Warum muss man sich zwischen gesprächig und ruhig entscheiden? Ich bin einfach alles!

I'm a bitch, I'm a lover
I'm a child, I'm a mother
I'm a sinner, I'm a saint
I do not feel ashamed
I'm your hell, I'm your dream
I'm nothing in between
You know you wouldn't want it any other way

 


4.5.07 22:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung